Halbmarathon 2007 in Herne

von zwehni

Endlich war es wieder soweit!

Am Morgen des 13. Mai verspürte jeder zunächst ein leichtes Vibrieren auf der Asphaltdecke der Bochumer Straße, das sich mehr und mehr verstärkte.

Und da! Am Horizont tauchten die Ersten auf. Ganz klar – der Halbmarathon war wieder in Herne!

Die Strecke führte die Läufer wieder über die Bochumer Straße, die seit den frühen Morgenstunden für die Halbmarathonis abgeriegelt war.

Frenetischer Jubel, Fanfarenstöße und Aufmunterungsschreie gaben den Sportlern die nötige Kraft für die letzten 1 1/2 Kilometer bis zum Ziel am Robert-Brauner-Platz.
Abklatschen – und weiter, dem nahen Ziel entgegen!

Halbmarathon2007_070513_34