Bahnbetriebswerk Herne

von zwehni

Da fährt man jahrelang kreuz und quer durch das Ruhrgebiet, um den Zustand von im Abruch befindlichen Industrieanlagen zu dokumentieren und der Nachwelt damit noch einen Eindruck geben zu können wie das Leben und Arbeiten an diesen Stätten ablief und es findet sich quasi direkt vor der Haustür noch ein Kleinod, das mir bisher noch nicht bekannt war.

Auf das Bahnbetriebswerk Herne bin ich durch den Blogartikel von Marcel Henschel aufmerksam geworden, http://www.mhenschel.de/2009/bwherne.htm, der einige fantasievoll inszenierte Fotos von der Anlage gemacht hat.

Am Sonntag Nachmittag traf ich mich mit einem ebenso fotobegeisterten Kollegen, um unsere Dokumentationsreihe zu starten. Eine komplette Fotogalerie findet sich hier.

Außenansicht (Panorama) auf den Ringlokschuppen

rinklokschuppen-panorama01-sw

Blick durch zerbrochene Fensterscheiben in den Ringlokschuppen

 zerbrochen

_MG_4638

 werkstatt

_MG_4657

_MG_4658

_MG_4692

Dienstgebäude

dienstgebaeude

dienstgebaeude

grafitti

_MG_4747

Prellbock und Gleisanlagen

_MG_4685

mutter

laterne

schienen

 Lokschuppen (HDR-Montage)

hdr_werkstatt

_MG_4706

Bunker

_MG_4741

bunker

Ringlokschuppen (Außenansichten)

Die zu wartenden Eisenbahnfahrzeuge wurden über eine Drehscheibe den einzelnen Wartungsständen zugestellt. Hier ist jedoch nur noch das Fundament der Drehscheibe zu erkennen.

_MG_4757

ringlokschuppen

ringlokschuppen

ringlokschuppen

Ringlokschuppen (Innenansichten)

ringlokschuppen

ringlokschuppen

_MG_4806 _MG_4808

ringlokschuppen

ringlokschuppen

ringlokschuppen

glas

_MG_4854

_MG_4855

Quellen: